Seniorengruppe

Die Senioren-Buswanderungen finden in der Regel am ersten Donnerstag im Monat statt. Die Bus-Zusteigestellen sind aus der zuvor verteilten Vorschau ersichtlich. Sie werden im Stadtblatt, unter der Rubrik “Vereine”, eine Woche vorher nochmals bekannt gegeben. Das Zusteigesystem gewährleistet, dass die Teilnehmer aus dem städtischen Kerngebiet nur einige hundert Meter von Ihrer Wohnung zum Bus, bzw. nach Hause zurücklegen müssen.

Die Wanderstrecken sind etwa 4 bis 6 km lang mit einer Gehzeit von maximal 1,5 Stunden. Soweit es die örtlichen Verhältnisse zulassen, bieten die Wanderführer eine
längere und eine kürzere Tour an. Im Anschluss daran erfolgt jeweils die gemütliche Einkehr.

Mit der tatkräftigen Unterstützung von Zita Schwab und Gisela Scheck finden die Wanderungen weiterhin reges Interesse. Wir bitten zu entschuldigen, dass aus Kapazitätsgründen des Busses und der Gaststätten es leider nicht möglich ist,
dass immer alle interessierte mitgenommen werden können. Zusagen sollten verbindlich sein, so können auch leichter Wanderfreunde von der Warteliste bei der nächsten Fahrt teilnehmen.

Auskunft erteilt: Monika Meisterknecht Tel. 07951 – 6214 Fachwart für Seniorenarbeit